Nächste Konzerte

Mi 14.06.2017 19:00-20:00 Sommerkonzert
Füsslistrasse / St. Annahof
Sa 17.06.2017 11:00-12:00 Sommerkonzert
Rüdenplatz, Niederdorf
So 18.06.2017 14:30-15:30 Sommerkonzert
Josefwiese (beim Kiosk), Zürich

Konzertvorschau

Sommerkonzerte

Wir freuen uns auch in diesem Jahr drei Sommerkonzerte unter freiem Himmel zu geben. Wir arbeiten bereits an einem abwechslungsreichen Programm. Die Konzertdaten sind auf unserer Homepage sowie beim Blasmusikverbands der Stadt Zürich ersichtlich.

 

 

Konzertrückblicke

Barocco et Jazz con Ottoni - e basta!

Das Züricher Blechbläser Ensemble trat erneut in der Reihe Soundelicious im Restaurant Commihalle auf. Das Programm unter dem Motto "Barocco et Jazz con Ottoni - e basta!" paarte sich mit kulinarischen Köstlichkeiten. Beginnend im Barock mit Musik von J.S. Bach oder C.T.Pachelbel gelangte das Programm über G. Puccini oder den "Carnevale di Venezia" bis in die Neuzeit mit Nummern wie "Birdland" oder "Send in the Clowns".

 

Vibes & Brass

Das Zürcher Blechbläser Ensemble konzertierte zusammen mit dem Vibraphonisten Thomas Dobler im Programm "Vibes & Brass" im November und Dezember 2016 in Wettingen, Rapperswil und Zürich.

Das Programm, bestehend aus festlichen Stücken von Komponisten wie Giovanni Gabrieli, Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor, Samuel Barber oder Philip Glass erzeugte in den Kirchenräumen ein abwechslungsreiches Klangerlebnis und eine besinnliche Stimmung. Das Ensemble formierte sich in den mehrchörigen Werken jeweils neu und Thomas Dobler verband alle Werke mit einer stimmungsvollen Improvisation zu einem Gesamtkunstwerk.

 

Sommerkonzerte und Zürifäscht

Im Sommer spielte das Zürcher Blechbläserensemble traditionell unter freiem Himmel in der Stadt Zürich auf. Die Konzerte waren Teil der Sommerkonzerte des Blasmusikverbands der Stadt Zürich. Ganz speziell dieses Jahr war sicher der Auftritt am Zürifäscht am 1. Juli 2016.

Best of Broadway - Das Reich der Broadway-Musicals (Oktober 2015 - Januar 2016)

In seinem neuen Programm trat das Zürcher Blechbläser Ensemble zusammen mit der charismatischen Musical-Sängerin Dominique Lüthi und unter der kundigen Leitung von Niki Wüthrich an vier Konzerten auf (Winterthur, Zürich Commihalle, Wutöschingen und Zumikon) und entführte das Publikum ins Reich der Broadway-Musicals. Ob Cats, West Side Story, Chicago, Chess oder Porgy and Bess – alle wurden sie vorgestellt und das Programm zeigte, wie vielseitig dieses Genre ist und wie viele Welthits es bereits geboren hat.

Zäller Weihnachten - November 2015

Das ZBE hatte riesigen Spass, an den Zäller Weihnachten der Schule Untermoos, Zürich, mitwirken zu dürfen. Es traten rund 250 Kinder an vier Aufführungen auf und unsere Trompeterin Ursi Obermayr hatte die musikalische Leitung inne. Die Aufführungen waren allesamt gut besucht hauptsächlich von Familien mit Kindern. 

Sommerkonzerte - Juni 2015

Unsere Sommerkonzerte fanden traditionell im Juni in der Innenstadt organisiert durch den Blasmusikverbands der Stadt Zürich statt. Nachdem das erste Konzert wetterbedingt abgesagt wurde, konnten wir am Samstag Nachmittag (Füsslistrasse) sowie am Sonntag Nachmittag (Triemli) die Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm von barocken bis swingenden Blechbläser-Tönen erfreuen! Wir danken allen Zuhörern, speziell den extra angereisten Musikkollegen (Hannes, Harry, Niki, usw. ;-)

Konzert in Altstetten - Januar 2015

Am 18. Januar 2015 um 17 Uhr konzertierten wir in der Reformierten Kirche Zürich-Altstetten wo wir eine interessante Mischung aus dem Opern-Programm sowie dem letzten Sommerprogramm darbieten durften. Im Anschluss an das Konzert gabe es einen kleinen Umtrunk bei Glühwein. Wir hatten grossen Spass und wir hoffen, das Publikum und der Veranstalter waren genauso glücklich über den gelungenen Abend.

A Night at the Opera - November 2014

Ende November trat das ZBE in Bremgarten und Zürich mit einem speziellen Programm an: "A Night at the Opera". Das grosse Blechbläser-Ensemble mit vier Trompeten, Waldhorn, vier Posaunen, Tuba und Perkussion konzertierte unter der Leitung von Christian Noth gemeinsam mit der Sopranistin Catriona Bühler.

Den Konzertflyer finden Sie hier.

Weitere Infos zu Christian Noth und Catriona Bühler